Golfen in Portugal: Birdie, Par, Par, Par …

Um dem grauen November in Wien zu entfliehen, empfehle ich eine Reise nach Faro, um an der Algarve wundervolle Tage im Golf-Resort Quinta do Lago zu verbringen. Herrlich, großartig, sensationell – alle diese Attribute passen zu 100 Prozent auf das zu den Leading Hotels of the World zählende Hotel, die Umgebung und die Golf-Plätze – und wie auch die Website verspricht „Quinta do Lago bietet…

WEITERLESEN

Prachtvolle Seengebiete in Oberösterreich

Meistens zieht es mich zu den Seen in Kärnten, aus beruflichen Gründen verschlug es mich diesmal aber an den Wolfgangsee und ich hatte dabei die Gelegenheit, mir einen wunderbaren Einblick der Umgebung zu verschaffen. Gleich vorweg: großartig war´s. Die Gegenden um Wolfgangsee, Mondsee und Traunsee sind wunderbare Destinationen für viele unterschiedliche Freizeitgestaltungen: Ich bin noch nie so viel gewandert.   Gschmå Platzln am Wolfgangsee Der…

WEITERLESEN

Malta – eine ockergelbe Insel im Mittelmeer

Nachdem Valletta im nächsten Jahr (2018) Kulturhauptstadt sein wird und mein bisher einziger Besuch auf Malta schon länger her ist, war ein Kurzbesuch fällig. Ich verbrachte herrliche Tage auf dieser sehr interessanten Insel. Interessant aus vielen Gründen: Zum einen bietet Malta die Möglichkeit 365 Kirchen zu besichtigen. Viele davon sind mit zwei Turmuhren versehen, die eine jeweils andere Zeitangabe anzeigen. Trotz der Vielzahl an kirchlichen…

WEITERLESEN

Birdie-Par-Bogey: Kein Sommer ohne Golf

Doppel-Bogeys zählen nicht zu meinen Favoriten. Leider kann man sich aber seinen Score nicht immer aussuchen. Wenn man auf Plätzen wie Moosburg oder Seltenheim spielt, akzeptiert man schon mal ein nicht so tolles Ergebnis. Die Par-Chancen fielen bei meinem diesjährigen Kärnten Besuch nicht so üppig aus wie es erfreulicherweise auf dem Heimatplatz CCG Gutenhof der Fall war. Der Weg ist das Ziel, heißt es doch,…

WEITERLESEN

Die Segel setzen

Einen Urlaub auf einem Boot zu verbringen, ist ein besonderes Erlebnis. Für Newcomer an Bord wichtig zu wissen, ob man sich für ein klassisches Segelboot (einen Einrumpfer), einen Katamaran oder einem Motorboot entscheidet. Der Unterschied liegt für mich nur in der Größe des Bootes, ob man gerne viel Platz hat bzw. ob man lieber sportlich unterwegs sein und viel fahren möchte oder ob es eher…

WEITERLESEN

Pure Vielfalt – Ein Wochenende in Mailand

99 Euro Ticket – 90 Minuten AUA – 3 Tage Mailand: Die zweitgrößte Stadt Italiens präsentierte sich bei meinem jüngsten Besuch wieder als äußerst pulsierende, lebendige Geschäfts- und Kulturstadt. Wählt man für ein Wochenende als Hinflug die Frühmaschine um 7.00 Uhr und die Abendmaschine um 20.00 Uhr retour, hat man genügend Zeit, um Kulturelles wie Gastronomisches ausgiebig zu erleben. Und ein bisschen Shopping geht sich…

WEITERLESEN

¡De Madrid al cielo!

Köstliches Madrid Madrid hat viele Pluspunkte, die sowohl für einen Kurztrip als auch für einen längeren Aufenthalt sprechen: Schöne Häuser, charmantes Flair, interessante Museen und dank einer scheinbar unendlichen Auswahl an Tavernen, Restaurants und Cafés auch jede Menge spanische Köstlichkeiten. Das Madrider Stadtbild ist einerseits geprägt von historischen Zeiten der Habsburger mit zahlreichen pompösen Prachtbauten, andererseits auch immer häufiger von modernen Gebäuden und Wolkenkratzern. Auf…

WEITERLESEN

Golf-Paradies Südafrika

Golf hat in Südafrika bereits bereits seit den 1920er Jahren Tradition. Aber erst seit einigen Jahren wird es verstärkt zu einem Mekka für Urlauber aus Europa. Bei einem Aufenthalt in Kapstadt fällt die Auswahl an zahlreichen Golfplätzen schwer. Großartige Sightseeing-Möglichkeiten und erstklassige Restaurants runden einen perfekten Aufenthalt ab. Beeindruckendes Ambiente Mit über 20 Golfplätzen in der Umgebung hat sich Kapstadt in Südafrika zu einem wahren…

WEITERLESEN

CCG Gutenhof: Ein Vergnügen auf 36 Loch

Einfach top: der CCG Gutenhof in Himberg. Seit Jahren ist es mein Lieblings-Golf-Platz. Empfand ich anfangs den Ostkurs, der mit weniger Wasserhindernissen ausgestattet ist, um einiges leichter zu spielen, wurde der Westkurs zu meinem absoluten Favoriten. Breite Fairways, schnelle Greens und hübsch angelegte Teiche machen einzelne Golfrunden sowohl sportlich als auch optisch zu einem wahren Vergnügen. Beide Kurse bestechen durch großzügig angelegte Spielbahnen und sind…

WEITERLESEN

Bad Radkersburg

Wohlfühlen. Eintauchen. Einlassen. Einfach nur genießen. Es gab Zeiten, in denen ich in Bad Radkersburg mindestens einmal im Jahr ein paar Tage verbracht habe. Nach längerer Abstinenz wurde kürzlich wieder ein Kurztrip gebucht. Sehr groß war mein Interesse festzustellen, ob sich etwas verändert hat – und erfreulicherweise fand ich neuerlich die Bestätigung, dass sich ein Besuch von Bad Radkersburg und seiner Umgebung lohnt. Gesundes Thermalwasser…

WEITERLESEN